FWV // Freie Wähler-Vereinigung

KAPPELRODECK / WALDULM

  • >
  • >

Freie Wählergemeinschaft nominiert Quartett für die Kreistagswahl

  • Kategorie: Presse
  • Veröffentlicht: Donnerstag, 21. März 2019 00:00
  • Geschrieben von Redaktion ARZ

Valentin Doll, Berthold Gallinat, Günther Gallwitz und Klaus Merkel streben für die Freie Wählergemeinschaft einen Sitz im Kreistag an. Nun wurden sie offiziell nominiert.

Die Freien Wähler nominierten in der Veranstaltung der FWG Sasbachwalden am 13. März im Gasthaus Bischenberg Valentin Doll, Berthold Gallinat, Günther Gallwitz und Klaus Merkel für die Kreistagswahl am 26. Mai. Alle vier Kandidaten sind erfahrene Kommunalpolitiker und haben klare Vorstellungen für ihre Themen zur Kreistagswahl, heißt es in der Pressemitteilung.

Diese besprachen sie am Montagabend im Gasthaus Warteck in Kappelrodeck. Dabei zeigten sie sich überzeugt, dass alles weitere Lamentieren zu den Krankenhausstandorten des Klinikums Ortenau keinen Sinn mache. Die grundsätzlichen Entscheidungen seien gefallen. Nun gelte es, die Neubauten optimal, zügig und finanziell verantwortlich umzusetzen, gleichzeitig aber auch ein tragfähiges Konzept für die Versorgung im Kreis zu entwickeln. Dieses dürfe nicht nur auf Ökonomisierung ausgerichtet sein.

Die digitale Versorgung mit Glasfaser in jedes Haus müsse das Ziel jeder vernünftigen Internet-Infrastruktur sein. Flickwerk mit der Vectoring-Technik mute im Hinblick auf die Perspektive G5 nur als rückwärtsgerichtet an.

Für seine Schulen habe der Kreis in den vergangenen Jahren viel getan. Diesen Bestand gelte es zu erhalten und kontinuierlich zu modernisieren, teilt die FWG weiter mit. Nach wie vor ein Kernthema im Kreis sei der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV), er müsse ausgebaut werden. Wo möglich, sollten Synergieeffekte genutzt werden wie bei der Verkehrskonzeption für den Nationalpark. Mit Blick auf die Infrastruktur gelte es, diese nicht nur zu erhalten, sondern auch zu überlegen, wo Radschnellwege angebracht seien.

Klare Positionen

Die Ortenau als touristisches Ziel weiterentwickeln, im sozialen Bereich Chancengleichheit schaffen, Müllbeseitigung, Recycling und andere politische Themen mehr nahmen die vier Kreistagskandidaten für den Wahlkreis III mit Sasbach, Sasbachwalden, Lauf, Kappelrodeck, Ottenhöfen und Seebach in den Blick und wollen im Hinblick auf die Kreistagswahl dazu klare Positionen entwickeln.

FREIE WÄHLER

KONTAKT

Günther Gallwitz

Belzackerweg 2b

77876 Kappelrodeck

Telefon: +49 7842 - 8474

E-Mail: info@freiewaehler-kappelrodeck.de

 

TERMINE

29 Apr 2019; 19:00 -
Sitzung des Gemeinderates
02 Mai 2019; 19:30 -
Wahlveranstaltung
06 Mai 2019; 19:00 -
Sitzung des Technischen Ausschusses / Verwaltungsausschusses
20 Mai 2019; 19:00 -
Sitzung des Gemeinderates
26 Mai 2019; 00:00
Kommunalwahl